Landhaus Mienenbüttel2018-07-06T12:43:59+00:00

Es ist Zeit für Pfifferlinge


Frisch mit Speck, Zwiebeln und Kräutern gebraten.

frische Pfifferlinge mit Rührei auf Schwarzbrot
€  15,50

***

„Von Wald und Wiese“ – frische Pfifferlinge und Champignons in Sahnesauce (ohne Speck), dazu Röstis

€  15,90

***

Schnitzel vom Schwein mit frischen Pfifferlingen, dazu Kräuterbutter und Bratkartoffeln

€  16,90

***
Medaillons vom Schweinefilet mit frischen Pfifferlingen, dazu Kräuterbutter und Bratkartoffeln

€  18,90

***
Rumpsteak mit frischen Pfifferlingen, dazu Kräuterbutter und Bratkartoffeln.

€  22,90

***

Zur Wochenkarte...

Jede Woche eine neue Wochenkarte,

gültig von Mo. bis Fr. mittags und abends Gerichte von 6,50 bis 11,00€

Wir bieten auch unterschiedliche Buffets im Haus oder auch außer Haus an z.B.: Rustikales Bratkartoffelbuffet, mediterranes Buffet, maritimes Buffet, bayrisches Buffet.
Zur Wochenkarte...

Geänderte Öffnungszeiten

Montags bis Freitags

Restaurant und Rezeption: 17:00 bis 22:00 Uhr

Küche: 17:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag den 08.07.2018

Restaurant und Rezeption:  7:00 bis 15:00 Uhr

Küche:  11:30 bis 14:30 Uhr

Samstag den 14.07.2018

Restaurant und Rezeption:  7:00 bis 22.00 Uhr

Küche: 11.30 bis 21:00 Uhr

Sonntag den 15.07.2018 geschlossen

Samstag den 21.07.2018 geschlossen

Sonntag den 22.07.2018 geschlossen

Für unsere Hotelgäste bieten wir montags bis freitags unser Frühstück ab 6:00 Uhr, samstags und sonntags ab 7.00 Uhr an.
Änderungen sind uns vorbehalten.

Inhaber Jan Zimmermann ist Küchenchef und bietet gelebte Tradition aus der Küche. Alles wird bei Ihm frisch zubereitet, natürlich überwiegend mit Lebensmitteln aus der Region.

Seine Speisen präsentieren uns die klassische gut bürgerliche Küche mit dem gewissen Etwas.

Für den abwechslungsreichen Hunger gibt es neben der Stammkarte jede Woche eine aktuelle Wochenkarte, die von Mo. bis Fr. mittags und abends Gerichte von 6,50 bis 11,00€ auf den gedeckte Tisch bringt.

Natürlich dürfen auch die saisonalen Gerichte nicht fehlen, welche auf einer extra Karte angeboten werden. Grünkohl, Stint, Spargel, Scholle, Matjes, Pfifferlinge, Wildgerichte und vieles mehr wird von Jan Zimmermann für seine Gäste lecker zubereitet.

Rezeption/ Restaurant

  • 07:00 – 15:00 Uhr
  • 17:00 – 22:00 Uhr

Küche (warme Gerichte)

  • 11:30 – 14:30 Uhr
  • 17:00 – 21:00 Uhr

Dienstags erst ab 17:00 Uhr geöffnet.

Wochenende und Feiertags:

Rezeption/ Restaurant

  • 07:00 – 22:00 Uhr

Küche (warme Gerichte)

  • 11:30 – 21:00 Uhr

Für unsere Hotelgäste bieten wir von Montag bis Freitag unser Frühstück ab 6:00 Uhr an.

Wir bieten Ihnen auch unterschiedliche Buffets im Haus oder auch außer Haus an, beispielsweise ein rustikales Bratkartoffelbuffet, mediterranes Buffet, maritimes Buffet, bayrisches Buffet, eben alles was Sie sich von uns wünschen.

Wir sind sehr vielseitig und unser Ziel ist es Ihre Wünsche zu erfüllen und Sie zufrieden zu stellen.
Selbstverständlich bekommen Sie bei uns auch traditionelles, wie zum Beispiel unterschiedliche Braten oder Filetplatten mit Beilagen.

Probieren Sie uns doch einfach einmal aus.

Die unmittelbare Umgebung besticht mit Wegen, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen. Die für Norddeutschland typische, flache Landschaft macht aber auch entspannte Fahrradtouren möglich. Hierbei bietet sich beispielsweise das Alte Land als Ziel an, welches in nordwestlicher Richung quasi “vor der Haustür” liegt. Dieser Landstrich südlich der Elbe ist das größte zusammenhängende Obstbaugebiet Nordeuropas. Im Frühjahr ist hier das beeindruckende Farbenspiel der Kirschblüte zu sehen. Aber auch zu anderen Jahreszeiten lohnt sich ein Abstecher in das touristisch beliebte, jedoch trotzdem nicht überlaufene Gebiet.
Das Landhaus Mienenbüttel liegt vor den Toren der Millionenstadt und Musicalmetropole Hamburg, die damit bestens für einen Tagesausflug geeignet ist. Tagsüber können Sie am Hafen und an der Alster flanieren, Sehenswürdigkeiten (z.B. den “Michel”, das Rathaus oder die Reeperbahn) besichtigen, das kulturelle Angebot Hamburgs erkunden und das weltstädtische Flair genießen, um den Tag dann wieder in der ländlichen Ruhe ausklingen zu lassen.
Deutlich kleiner, aber ebenfalls sehenswert und nicht weit entfernt sind die romantischen Altstädte von Lüneburg, Buxtehude und Stade. Sie können mit typisch norddeutscher Architektur aufwarten.

Besonders gut für Familienausflüge geeignet sind die nahe gelegenen Wildparks – zum einen der Wildpark Schwarze Berge, zum anderen der Wildpark Lüneburger Heide. Hier können viele Tierarten in naturnahen Gehegen beobachtet werden. Das Freilichtmuseum Kiekeberg bietet einen Einblick in die Kulturgeschichte der Gegend – auch für Kinder interessant aufbereitet.
In der weiteren Umgebung finden Sie weitere spannende Freizeitangebote – hierzu zählen der Heidepark Soltau, der Hansapark, der Serengetipark und der Vogelpark Walsrode.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen